Noch einmal...zum Nachdenken...


Dieses Bild wurde in Afrika, während der Hungerskriese, gemacht.

Man sieht ein Kind, das versucht zum ein Kilometer weiteren Nahrungslager zu gelangen. Hinter ihm ein Geier der nur noch wartet bis das Kind stirbt.

Der Fotograph hat sich sofort, nachdem er das Bild gemacht hat, von dem Ort entfernt und hat dem Kind nicht geholfen.

Er hat für dieses Bild den Nobelpreis bekommen!! Doch nach drei Monaten hat er sich wegen Schuldgefühlen und Depressionen erhängt.

Was aus dem Kind geworden ist weis niemand!

Und wir??

Wir beschweren uns über die Schule!
Wir beschweren uns über die Arbeit!
Wir beschweren uns über unser Aussehn!
Wir mögen dies nicht, wir mögen das nicht!
Wir sind wählerisch, wenn es um Essen geht!

Leute!! Was ich sagen will:

"Schaut auf das Bild und seht wie gut es uns geht!!"
..................................................- ............
JA, DAS IST UNSERE WELT! ES LOHNT SICH GEDANKEN DARÜBER ZU MACHEN!
14.1.07 20:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de